Fantomton

Netlabel und Experimente

Kabos Fundstück #4 – Ripperton Live PA At Killing Time, Melbourne 2010

Zum freien Download gibt der nicht ganz unbekannte Schweizer Ripperton sein Liveset preis. Zwischen Deep und Funk, ein bisschen Acid, aber besonders verträumt, schmiltzt das Set aus gerade aus meinen Boxen. Einen Track, den ich für immer und ewig mit Ripperton verbinden werde wartet bei ca. 36:00 Minuten: Farra



Viel Spaß mit dem Set!Similar Posts:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

<