Fantomton

Netlabel und Experimente

Marcello Lussana und Eun-boram Ahn @ Improv Fest Day Two

Marcello Lussana und Eun-boram Ahn spielen am 12.04.15 in Kühlspot,

74-79 Lehderstrasse, (Hinterhof links) 13086 Berlin (google map) bei Improv Fest Day Two.

Hier ein Vorgeschmack des Konzertes:

 

Und hier das komplette Programm des Abends:

Sonntag, 12/4 Improv Fest Day Two--Dance to My Tune
Dance:
Manuela Tesse, Elik Niv, and Margaux Marielle-Trehoüart
Music:
Friederike Motzkau - flute, Wieland Möller - drums
+
Marcello Lussana - electronics
Eun-boram Ahn - klavier
+
Dance: Michiyasu Frutani
Music: Adam Goodwin - kontrabass

Konzerte beginnen 21:00 Uhr
Eintritt 10€, (5€ bis 8€ ermäßigt)

Anspieltipp: Kurt Y. Gödel – Axiomatix System

Our friends from Leipzig based record label Yuyay Records just released a new album, which we would like to warmly recommend you.

Kurt Y. Gödel – Axiomatic System

Musically it contains tracks between progressive electro and straight n° 1 electro hits.

A stylistic hybrid of analogue machinery music tweaked by hand and heart.

“Any mental or material object is embedded in another and contains another. Is this chain finite? In which direction? Would the knowledge about an all containing object allow us to derive all truths; or rather the knowledge about an unique subset of all existent objects? The Yskay may have been able to state and prove a holistic theory based on a consistent axiomatic system by allowing its axioms to be linguistically inexpressible.”

Nachtzug Live Video

nachtzugvid

Bei den Jungs von nachtzug gibt es neue Großartigkeiten.

Auf der kürzlich überarbeiteten Webseite lässt sich jetzt eine Liveaufnahme der Acid-Band Nachtzug bestaunen.
Einfach Play klicken und sich eine Stunde mit feinsten Acid Sounds beglücken lassen !

Viel Spaß

 

 

Continuous Drawing performance

Samstag 27.09 wird eine Besondere Performance, die Zeichnen, Musik und Tanz zusammen bringt.

Es wird in Rahmen der Ausstellung Meetartmorphosis at Treptopolis stattfinden

Konzept und Zeichnung:
Oliver Orthuber blog: www.geheimarchiv.blogspot.com
Musiker:
Rieko Okuda
Antti Virtaranta
Marcello Lussana
Tänzer:
• Rieko Okada

Interaktive Kommunikation der verschiedenen Kunstebenen Zeichnen, Musik, Tanz. Eine Papierrolle wird senkrecht an einer Abrollkonstruktion fixiert und eine Person rollt langsam das Papier aus. Der Zeichner bleibt an einem Ort stehen während das Papier an ihm vorüberzieht. Während des Entrollens beginnt die improvisierte Musik und der Zeichner und die Tänzer/innen interagieren mit der Musik. Das vollgezeichnete Papier soll einem Fluß gleich harmonisiernd mit der Musik/Tanz dahingleiten. Die Papierrolle umfasst ca. 30 Meter, dies kann sich gerne in den Veranstatlungsort einfügen oder wir verbrennen es. Dies müßte noch herausgearbeitet werden.

Wir freuen uns auf euren Besuch!
Die Töne

Concerts in MaThilda and Altes Finanzamt

On Sunday 06.07 the new Ensemble Soel will play in MaThilda Bar,

Wildenbruchstraße 68, 12045 Berlin, Deutschland

The event starts at 21:00

 

On Monday 07.07 the following Trio will play in Altes Finanzamt:

Marcello Lussana – live electronics and amplified objects –
http://www.fantomton.de/
Elena Kakaliagou – french horn – http://elenakakaliagou.com/
Margarita Kourtparasidou – percussions – http://margaritapercussion.com/

This event also starts at 21:00

 

Come and enjoy both concerts!